Die SMV stellt sich vor

"SMV" - Das ist die Kurzform für "Schülermitverwaltung". Unsere Hauptaufgabe ist es, Meinungen und Anliegen der Schülerinnen zu vertreten und zwischen Lehrkräften und Schülerinnen zu vermitteln. Außerdem gehören auch die Planung des alljährlich stattfindenden Klassensprecherseminars und die Durchführung verschiedener Aktionen (z.B. der Adventskalender, die Nikolausaktion, die Rosenaktion am Valentinstag,…) zu unseren Aufgaben. Solltet ihr Wünsche, Probleme, Anregungen, Fragen etc. haben: Ihr könnt uns dienstags und donnerstags in der Pause im SMV-Kammerl finden!

Tutorinnen: Begleitung für unsere Jüngsten

Unsere Tutorinnen begleiten die neuen Fünftklässlerinnen durch das erste Jahr und je nach Situation, Wunsch und Bedarf auch noch in der 6. Klasse. Sie helfen ihren Schützlingen, in der Schule zurechtzukommen, und sind als ältere Schülerinnen wichtige Ansprechpartnerinnen für die Jüngsten im Hause. Sie treffen sich mit ihnen zu fröhlichen Spieleinheiten in den kleinen und großen Pausen, sie organisieren gemeinsame Ausflüge sowie eine Übernachtung im Schloss und begleiten ihre Tuttis an den Wandertagen. Auch beim Empfang der neuen Schülerinnen zu Beginn eines jeden Schuljahres sind sie dabei.

Im Schuljahr 2017/2018 sind die folgenden Schülerinnen aus der 10. Jahrgangsstufe als Tutorinnen tätig:

Für die Klasse 5a: Hannah, Jessica, Paula, Paulina, Veronika
Für die Klasse 5b: Anna, Franziska, Helena, Melissa, Tanja